Autor: Fabian Müller

Wupperschiene zur Kommunalwahl 2020

Klarstellung des Vereins Wupperschiene zur Kommunalwahl am 13. September 2020! In der letzten Zeit wurden im Bereich der Anlagen unseres Vereins, ohne unser Wissen, Fotoaufnahmen gemacht, welche für Wahlwerbung genutzt werden. Selbstverständlich distanzieren wir uns von allen politischen Aktivitäten und…

Es geht wieder in die richtige Spur

Um wieder Züge auf den Gleisen der Wuppertalbahn sehen zu können, sind vielfältige Arbeiten erforderlich. Manche sind für jeden offensichtlich, wie etwa die Sanierung großer Bauwerke (z.B.  Öhder Brück), andere eher verborgen aber dennoch elementar. Einer solchen Aufgabe widmen wir…

Neujahrsempfang 2020

Am 11. Januar fand, wie in den vergangenen Jahren auch, mal wieder der Neujahrempfang der Wupperschiene statt. Neu war in diesem Jahr der Veranstaltungsort. Da sich unser Vereinsheim in der Vergangenheit als etwas zu klein erwiesen hatte, fand die Veranstaltung…

Brücke Öhde – Gleislücke geschlossen!

Nachdem im September/Oktober kaum etwas an der Öhder Brücke geschehen ist, überschlagen sich jetzt die Neuigkeiten. Die Firma Gasthaus hatte kurzfristig die Möglichkeit die neuen Brückenschwellen einzulegen und das Gleis auf der Brücke wieder herzustellen. Auch wenn noch Stopfarbeiten ausstehen,…

Herbstpause an der Brücke Öhde beendet!

Auf der Baustelle an der Brücke Öhde tut sich seit Mitte Oktober wieder was, nachdem es rund sechs Wochen keine Aktivitäten mehr zu verzeichnen gab. Inzwischen konnten endlich die Verstärkungskonstruktionen aus Stahl an bestimmten Stellen montiert werden. Das Gerüst in…

Wupperschiene zieht Rheingoldzug

Zum Tag des offenen Denkmals am 08. September 2019 öffneten deutschlandweit etliche Denkmäler ihre Türen für interessierte Besucher. Aber es gibt nicht nur die allseits bekannten Baudenkmäler, sondern auch die Rollenden. Eines davon ist der historische Rheingoldzug aus den 1920er…

Brücke Öhde erstrahlt in neuem Lack

Der Sommer 2019 wurde genutzt, um am Überbau der Brücke das neue vierstufige Lacksystem der Fa. Conrads aus Wuppertal als neuen Korrosionsschutz aufzubringen. Insgesamt wurden hier knapp 1.000 m² durch eine Fachfirma viermal neu beschichtet. Der Farbton des Decklacks wurde…